Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

ÜBERBLICK

Diese Website wird von ESALAD betrieben. Auf dieser Website beziehen sich die Begriffe "wir", "unser" und "unsere" auf ESALAD. ESALAD bietet diese Website an, einschließlich aller Informationen, Tools und Dienste, die für Sie als Benutzer verfügbar sind, unter der Voraussetzung, dass Sie alle hier aufgeführten Bedingungen, Bestimmungen, Richtlinien und Hinweise akzeptieren. Durch den Besuch dieser Website und/oder den Kauf eines unserer Produkte nehmen Sie an unserem "Service" teil und erklären sich mit den folgenden Bedingungen ("Allgemeine Geschäftsbedingungen", "Allgemeine Geschäftsbedingungen und Nutzungsbedingungen", "Bedingungen") einverstanden, einschließlich der hier erwähnten zusätzlichen Bedingungen, Bestimmungen und Richtlinien, auf die verwiesen wird und/oder über Hyperlink zugänglich sind. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Nutzungsbedingungen gelten für alle Benutzer dieser Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Benutzer, die die Website durchsuchen, Verkäufer, Kunden, Händler und/oder Inhaltsbeiträger. Lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Nutzungsbedingungen bitte sorgfältig durch, bevor Sie auf unsere Website zugreifen oder sie nutzen. Durch den Zugriff auf oder die Nutzung eines Teils dieser Website erklären Sie sich mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Nutzungsbedingungen einverstanden. Wenn Sie nicht alle Bedingungen dieses Vertrags akzeptieren, sollten Sie nicht auf die Website zugreifen oder die dort angebotenen Dienste nutzen. Wenn diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Nutzungsbedingungen als Angebot betrachtet werden, beschränkt sich die Annahme ausdrücklich auf diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Nutzungsbedingungen. Alle neuen Funktionen und Werkzeuge, die später diesem Shop hinzugefügt werden, unterliegen ebenfalls diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Nutzungsbedingungen. Sie können die aktuellste Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Nutzungsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Teil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Nutzungsbedingungen durch Veröffentlichung von Updates und/oder Änderungen auf unserer Website zu aktualisieren, zu ändern oder zu ersetzen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Seite regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website oder Ihr Zugriff darauf nach der Veröffentlichung von Änderungen stellt Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen dar. Unser Shop wird von Shopify Inc. gehostet. Sie stellen uns die E-Commerce-Plattform zur Verfügung, über die wir unsere Produkte und Dienstleistungen verkaufen.

ARTIKEL 1 - NUTZUNGSBEDINGUNGEN UNSERES ONLINE-SHOPS

Durch die Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklären Sie, dass Sie das gesetzliche Mindestalter in Ihrem Land, Bundesland oder Ihrer Provinz erreicht haben und uns Ihre Zustimmung gegeben haben, es einer minderjährigen Person in Ihrer Obhut zu ermöglichen, diese Website zu nutzen. Die Nutzung unserer Produkte zu illegalen oder nicht autorisierten Zwecken ist untersagt, und Sie dürfen auch keine Gesetze in Ihrer Gerichtsbarkeit verletzen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechtsgesetze), wenn Sie den Service nutzen. Sie dürfen keine Würmer, Viren oder andere destruktive Codes übertragen. Jeder Verstoß gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen führt zur sofortigen Beendigung Ihrer Dienste.

ARTIKEL 2 - ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und aus jedem Grund den Zugang zu den Diensten einer Person zu verweigern. Sie verstehen, dass Ihr Inhalt (mit Ausnahme Ihrer Kreditkarteninformationen) unverschlüsselt übertragen werden kann, was (a) Übertragungen über verschiedene Netzwerke einschließt; und (b) Änderungen, um technischen Anforderungen für die Verbindung von Netzwerken oder Geräten zu entsprechen. Kreditkarteninformationen werden während der Übertragung über Netzwerke immer verschlüsselt. Sie stimmen zu, dass Sie ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung keine Teile des Dienstes oder die Nutzung des Dienstes, oder den Zugriff auf den Dienst oder Kontakt auf der Website, über die der Dienst bereitgestellt wird, reproduzieren, duplizieren, kopieren, verkaufen, weiterverkaufen oder nutzen dürfen. Die in dieser Vereinbarung verwendeten Überschriften dienen Ihrer Bequemlichkeit und beeinträchtigen oder begrenzen diese Bedingungen nicht.

ARTIKEL 3 - GENAUIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT UND AKTUALITÄT DER INFORMATIONEN

Wir übernehmen keine Verantwortung, wenn die Informationen auf dieser Website nicht korrekt, vollständig oder aktuell sind. Der Inhalt dieser Website dient nur zu Informationszwecken und sollte nicht Ihre alleinige Informationsquelle für Entscheidungen sein, ohne zuvor genauere, vollständigere und aktuellere Informationsquellen zu konsultieren. Wenn Sie sich dazu entscheiden, sich auf den Inhalt dieser Website zu verlassen, tun Sie dies auf eigene Gefahr. Diese Website könnte bestimmte frühere Informationen enthalten. Diese früheren Informationen sind naturgemäß nicht aktuell und dienen nur zu Informationszwecken. Wir behalten uns das Recht vor, den Inhalt dieser Website jederzeit zu ändern, sind jedoch nicht verpflichtet, die Informationen auf unserer Website zu aktualisieren. Sie stimmen zu, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, Änderungen auf unserer Website zu überwachen.

ARTIKEL 4 - ÄNDERUNGEN AM DIENST UND AN DEN PREISEN

Die Preise unserer Produkte können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Wir behalten uns das Recht vor, den Service (einschließlich jeglicher Teile oder Inhalte des Dienstes) jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder einzustellen. Wir haften nicht gegenüber Ihnen oder Dritten für Preisänderungen, Aussetzungen oder Unterbrechungen des Dienstes.

ARTIKEL 5 - PRODUKTE

Einige Produkte sind möglicherweise ausschließlich online auf unserer Website erhältlich. Diese Produkte können in begrenzten Mengen erhältlich sein und dürfen nur gemäß unserer Rückgaberichtlinie zurückgegeben oder umgetauscht werden: (a) Die Versandkosten für die Rücksendung eines oder mehrerer Produkte gehen zu Lasten des Kunden; (b) Die Versandkosten für die Rücksendung eines oder mehrerer Produkte im Rahmen eines vom Kundendienst genehmigten Umtauschs gehen zu unseren Lasten; (c) Die Versandkosten für die Rücksendung eines oder mehrerer Produkte aufgrund einer an den Absender zurückgesandten Bestellung können zu Lasten des Kunden gehen, wenn dieser einen Fehler bei der Angabe seiner Kontaktdaten bei der Bestellbestätigung gemacht hat. Die Fotos sind nicht vertraglich bindend. Wir haben unser Bestes getan, um die Farben und Bilder unserer Produkte, die auf unserem Shop erscheinen, so klar wie möglich darzustellen. Wir können nicht garantieren, dass die Farbdarstellung auf dem Bildschirm Ihres Computers genau ist. Wir behalten uns das Recht vor, den Verkauf unserer Produkte oder Dienstleistungen jeder Person und in jeder geografischen Region oder Gerichtsbarkeit zu beschränken, jedoch ohne dazu verpflichtet zu sein. Wir könnten dieses Recht fallweise ausüben. Wir behalten uns das Recht vor, die Mengen jedes Produkts oder Dienstes, das wir anbieten, zu begrenzen. Alle Produktbeschreibungen und Preise können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung nach unserem alleinigen Ermessen geändert werden. Wir behalten uns das Recht vor, die Bereitstellung eines Produkts jederzeit einzustellen. Jedes auf dieser Website präsentierte Service- oder Produktangebot ist dort ungültig, wo dies gesetzlich untersagt ist. Wir garantieren nicht, dass die Qualität aller Produkte, Dienstleistungen, Informationen oder sonstiger Waren, die Sie erhalten oder erworben haben, Ihren Erwartungen entspricht, noch dass Fehler im Service korrigiert werden.

ARTIKEL 6 - GARANTIE

Björn-Produkte unterliegen dem gesetzlichen Garantierecht, wenn das Produkt unter normalen Bedingungen verwendet wurde. Artikel L211-4 des Verbrauchergesetzbuchs Der Verkäufer ist verpflichtet, eine Ware gemäß dem Vertrag zu liefern und haftet für etwaige Konformitätsfehler zum Zeitpunkt der Lieferung. Er haftet auch für Konformitätsfehler, die sich aus der Verpackung, den Montageanweisungen oder der Installation ergeben, wenn diese gemäß dem Vertrag von ihm übernommen wurden oder unter seiner Verantwortung erfolgt sind. Artikel L211-5 des Verbrauchergesetzbuchs Um dem Vertrag zu entsprechen, muss die Ware: 1. Für die gewöhnliche Verwendung eines ähnlichen Gegenstands geeignet sein und gegebenenfalls: - der Beschreibung entsprechen, die der Verkäufer gegeben hat, und die Eigenschaften besitzen, die er dem Käufer als Muster oder Modell präsentiert hat; - die Eigenschaften aufweisen, die ein Käufer unter Berücksichtigung der vom Verkäufer, Hersteller oder seinem Vertreter öffentlich gemachten Erklärungen, insbesondere in der Werbung oder Kennzeichnung, legitim erwarten kann; 2. Oder die vereinbarten Eigenschaften zwischen den Parteien aufweisen oder für jede spezielle Verwendung geeignet sein, die vom Käufer bekannt gegeben und vom Verkäufer akzeptiert wurde. Artikel L211-9 des Verbrauchergesetzbuchs Im Falle eines Konformitätsfehlers wählt der Käufer zwischen Reparatur und Ersatz des Gegenstands. Der Verkäufer kann jedoch die Wahl des Käufers nicht treffen, wenn diese Wahl im Vergleich zur anderen Möglichkeit offensichtlich unverhältnismäßige Kosten verursacht, die dem Wert des Gegenstands oder der Bedeutung des Mangels entsprechen. Er ist dann verpflichtet, sofern möglich, gemäß der vom Käufer nicht gewählten Methode vorzugehen. Artikel L211-10 des Verbrauchergesetzbuchs Wenn Reparatur und Ersatz des Gegenstands unmöglich sind, kann der Käufer den Gegenstand zurückgeben und den Preis zurückerhalten oder den Gegenstand behalten und eine Teilerstattung des Preises verlangen. Die gleiche Möglichkeit steht ihm offen: - Wenn die Lösung, die gemäß Artikel L. 211-9 beantragt, vorgeschlagen oder vereinbart wurde, nicht innerhalb eines Monats nach der Reklamation des Käufers umgesetzt werden kann; - Oder wenn diese Lösung aufgrund der Art des Gegenstands und des angestrebten Verwendungszwecks für den Käufer erhebliche Unannehmlichkeiten verursacht. Die Auflösung des Kaufvertrags kann jedoch nicht erfolgen, wenn der Konformitätsfehler unerheblich ist. Artikel L211-12 des Verbrauchergesetzbuchs Die aus dem Konformitätsfehler resultierende Klage verjährt zwei Jahre nach Lieferung der Ware. Artikel 1641 des Bürgerlichen Gesetzbuchs Der Verkäufer haftet für versteckte Mängel der verkauften Sache, die sie ungeeignet für die vorausgesetzte Verwendung machen oder die diese Verwendung so beeinträchtigen, dass der Käufer sie nicht erworben hätte oder nur einen geringeren Preis dafür gezahlt hätte, wenn er sie gekannt hätte. Artikel 1648 Absatz 1 des Bürgerlichen Gesetzbuchs Die aus versteckten Mängeln resultierende Klage muss innerhalb von zwei Jahren nach Entdeckung des Mangels eingereicht werden.

ARTIKEL 7 - GENAUIGKEIT DER ABRECHNUNG UND KONTENINFORMATIONEN

Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen abzulehnen, die Sie bei uns aufgeben. Wir könnten nach eigenem Ermessen die gekauften Mengen pro Person, pro Haushalt oder pro Bestellung reduzieren oder stornieren. Diese Einschränkungen können Bestellungen umfassen, die über dasselbe Kundenkonto, dieselbe Kreditkarte und/oder Bestellungen getätigt werden, die dieselbe Rechnungs- und/oder Versandadresse verwenden. Falls wir eine Bestellung ändern oder stornieren, könnten wir versuchen, Sie zu benachrichtigen, indem wir Sie über die E-Mail-Adresse und/oder die Rechnungsadresse/Telefonnummer kontaktieren, die zum Zeitpunkt der Bestellung angegeben wurden. Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen zu beschränken oder zu verbieten, die unserer alleinigen Meinung nach von Händlern, Wiederverkäufern oder Distributoren stammen könnten. Sie erklären sich damit einverstanden, aktuelle, vollständige und korrekte Bestell- und Kontoinformationen für alle Bestellungen in unserem Shop bereitzustellen. Sie erklären sich damit einverstanden, Ihr Konto und andere Informationen, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Kreditkartennummern und -ablaufdaten, schnell zu aktualisieren, damit wir Ihre Transaktionen abschließen und Sie bei Bedarf kontaktieren können. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Rückgaberichtlinie.

ARTIKEL 8 - OPTIONALE WERKZEUGE

Wir können Ihnen den Zugang zu Tools von Drittanbietern ermöglichen, auf die wir weder Überwachung, Kontrolle noch Einfluss haben. Sie erkennen an und stimmen zu, dass wir den Zugang zu solchen Tools "wie besehen" und "wie verfügbar" ohne jegliche Garantie, Darstellung oder Bedingung jeglicher Art und ohne Zustimmung zur Verfügung stellen. Wir übernehmen keine rechtliche Verantwortung für oder in Verbindung mit der Nutzung dieser optionalen Tools von Drittanbietern. Wenn Sie die optionalen Tools auf der Website verwenden, geschieht dies auf eigenes Risiko und nach eigenem Ermessen, und Sie sollten die Bedingungen beachten, unter denen diese Tools von dem oder den betreffenden Drittanbietern angeboten werden. Wir können auch in Zukunft neue Dienste und/oder Funktionen auf unserer Website anbieten (einschließlich neuer Tools und Ressourcen). Diese neuen Funktionen und Dienste unterliegen ebenfalls diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

ARTIKEL 9 - DRITTPARTEIEN-LINKS

Bestimmte Inhalte, Produkte und Dienstleistungen, die über unseren Service verfügbar sind, können Materialien von Drittanbietern enthalten. Links von Drittanbietern auf dieser Website können Sie zu Websites von Dritten weiterleiten, die nicht mit uns verbunden sind. Wir sind nicht verpflichtet, Inhalte oder die Richtigkeit dieser Websites zu überprüfen oder zu bewerten, und wir garantieren nicht und übernehmen keine Haftung für Inhalte, Websites, Produkte, Dienstleistungen oder andere Elemente, die auf oder über diese Websites von Dritten zugänglich sind oder von diesen Websites aus erreichbar sind. Wir sind nicht verantwortlich für Schäden oder Verluste im Zusammenhang mit dem Kauf oder der Nutzung von Waren, Dienstleistungen, Ressourcen, Inhalten oder sonstigen Transaktionen im Zusammenhang mit diesen Websites von Dritten. Lesen Sie die Richtlinien und Praktiken von Drittanbietern sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass Sie diese verstehen, bevor Sie eine Transaktion eingehen. Beschwerden, Ansprüche, Bedenken oder Fragen im Zusammenhang mit Produkten dieser Drittanbieter sollten an diese Drittanbieter gerichtet werden.

ARTIKEL 10 - KOMMENTARE, VORSCHLÄGE UND ANDERE BENUTZERVORSCHLÄGE

Wenn Sie auf unsere Aufforderung hin bestimmte Inhalte einreichen (z. B. zur Teilnahme an Wettbewerben), oder wenn Sie ohne unsere Aufforderung kreative Ideen, Vorschläge, Pläne oder andere Materialien online, per E-Mail, per Post oder auf andere Weise einsenden (im Folgenden als "Kommentare" bezeichnet), gewähren Sie uns damit das Recht, jederzeit und ohne Einschränkung, solche Kommentare zu bearbeiten, zu kopieren, zu veröffentlichen, zu verteilen, zu übersetzen und anderweitig zu nutzen und in jedem Medium zu verwenden. Wir sind nicht verpflichtet und sollten nicht verpflichtet werden: (1) die Vertraulichkeit der Kommentare zu wahren; (2) jemandem eine Entschädigung für die Bereitstellung von Kommentaren zu zahlen; (3) auf Kommentare zu antworten. Wir können, sind aber nicht verpflichtet, nach eigenem Ermessen Inhalte zu überwachen, zu bearbeiten oder zu entfernen, die unserer alleinigen Meinung nach illegal, beleidigend, bedrohlich, diffamierend, pornografisch, obszön oder anderweitig anstößig sind oder gegen geistiges Eigentum oder diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen. Sie verpflichten sich, keine Kommentare zu veröffentlichen, die die Rechte Dritter verletzen, einschließlich Urheberrechten, Markenrechten, Privatsphäre, Persönlichkeitsrechten oder anderen persönlichen oder Eigentumsrechten. Sie erklären sich auch damit einverstanden, dass Ihre Kommentare keine rechtswidrigen, diffamierenden, beleidigenden oder obszönen Inhalte enthalten und keine Computerviren oder andere schädliche Software enthalten, die die Funktionalität oder den Betrieb des Dienstes oder einer anderen Website beeinträchtigen könnten. Sie dürfen keine falsche E-Mail-Adresse verwenden, vorgeben, jemand zu sein, der Sie nicht sind, oder versuchen, uns und/oder Dritte über die Herkunft Ihrer Kommentare zu täuschen. Sie sind allein verantwortlich für alle von Ihnen veröffentlichten Kommentare sowie für deren Richtigkeit. Wir übernehmen keine Verantwortung und lehnen jegliche Verpflichtung in Bezug auf Kommentare ab, die Sie oder eine andere Drittpartei veröffentlichen.

ARTIKEL 11 - PERSÖNLICHE INFORMATIONEN

Die Übermittlung Ihrer persönlichen Informationen über unseren Shop unterliegt unserer Datenschutzrichtlinie. Klicken Sie hier, um unsere Datenschutzrichtlinie einzusehen.

ARTIKEL 12 - FEHLER, UNGENAUIGKEITEN UND AUSLASSUNGEN

Es kann gelegentlich Informationen auf unserer Website oder im Service geben, die typografische Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen enthalten können, die sich auf Produktbeschreibungen, Preise, Aktionen, Angebote, Versandkosten von Produkten, Lieferzeiten und Verfügbarkeit beziehen können. Wir behalten uns das Recht vor, alle Fehler, Ungenauigkeiten, Auslassungen zu korrigieren und Informationen zu ändern oder Bestellungen zu stornieren, wenn eine Information im Service oder auf einer anderen damit verbundenen Website falsch ist, und das jederzeit und ohne Vorankündigung (auch nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben). Wir sind nicht verpflichtet, Informationen im Service oder auf einer anderen damit verbundenen Website zu aktualisieren, zu ändern oder zu klären, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Informationen über Preise, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Ein festgelegtes Datum für die Aktualisierung oder Überarbeitung im Service oder auf einer anderen damit verbundenen Website sollte nicht als Hinweis darauf betrachtet werden, dass die Informationen im Service oder auf einer anderen damit verbundenen Website geändert oder aktualisiert wurden.

ARTIKEL 13 – Verbotene Verwendungen

Zusätzlich zu den Verboten in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist es Ihnen untersagt, die Website oder deren Inhalt zu nutzen:

(a) für illegale Zwecke;

(b) um Dritte zu illegalen Handlungen anzustiften oder daran teilzunehmen;

(c) um gegen regionale Verordnungen oder internationale, föderale, provinzielle oder staatliche Gesetze, Regeln oder Vorschriften zu verstoßen;

(d) um unsere geistigen Eigentumsrechte oder die von Dritten zu verletzen oder zu verletzen;

(e) um jemanden aufgrund von Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer Herkunft, Rasse, Alter, nationaler Herkunft oder Behinderung zu belästigen, misshandeln, beleidigen, verletzen, verleumden, diffamieren, diskriminieren oder einschüchtern;

(f) um falsche oder irreführende Informationen zu übermitteln;

(g) um Viren oder andere schädliche Codes hochzuladen oder zu übertragen, die dazu verwendet werden könnten, die Funktionalität oder den Betrieb des Dienstes oder einer anderen damit verbundenen Website, unabhängig oder im Internet, zu beeinträchtigen;

(h) um personenbezogene Daten anderer zu sammeln oder zu verfolgen;

(i) um Spam zu versenden, Phishing zu betreiben, eine Domain zu missbrauchen, Informationen zu erpressen, das Web zu durchsuchen, zu erkunden oder zu scannen (oder andere Ressourcen);

(j) für obszöne oder unmoralische Zwecke; oder

(k) um Sicherheitsmaßnahmen unseres Dienstes, einer anderen Website oder des Internets zu umgehen oder zu beeinträchtigen. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Nutzung des Dienstes oder einer damit verbundenen Website zu beenden, wenn Sie gegen verbotene Verwendungen verstoßen.

ARTIKEL 14 – Haftungsausschluss und Haftungsbeschränkung

Wir garantieren oder behaupten in keiner Weise, dass Ihre Nutzung unseres Dienstes ununterbrochen, schnell, sicher oder fehlerfrei sein wird. Wir garantieren nicht, dass die Ergebnisse, die durch die Nutzung des Dienstes erzielt werden könnten, genau oder zuverlässig sind. Sie stimmen zu, dass wir von Zeit zu Zeit den Dienst für unbestimmte Zeiträume deaktivieren oder den Dienst jederzeit ohne vorherige Ankündigung stornieren können. Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre Nutzung des Dienstes oder Ihre Unfähigkeit, diesen zu nutzen, auf Ihr eigenes Risiko geht. Der Dienst sowie alle Produkte und Dienstleistungen, die Ihnen über den Dienst zur Verfügung gestellt werden, werden (sofern nicht ausdrücklich anders von uns angegeben) "wie besehen" und "wie verfügbar" für Ihre Nutzung bereitgestellt, ohne jegliche Darstellung, Garantie oder Bedingung jeglicher Art, ausdrücklich oder stillschweigend, einschließlich aller stillschweigenden Gewährleistungen der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck, der Haltbarkeit, des Titels und der Nichtverletzung. ESALAD, unsere Direktoren, Führungskräfte, Mitarbeiter, verbundenen Unternehmen, Agenten, Vertragspartner, Praktikanten, Lieferanten, Dienstleister und Lizenzgeber haften in keiner Weise für Verletzungen, Verluste, Ansprüche oder direkte, indirekte, zufällige, strafende, spezielle oder Folgeschäden jeglicher Art, einschließlich, aber nicht beschränkt auf entgangene Gewinne, Umsätze, Einsparungen, Daten, Ersatzkosten oder ähnliche Schäden, ob vertraglich, unerlaubt (auch bei Fahrlässigkeit), verschuldensunabhängig oder anderweitig, die sich aus Ihrer Nutzung eines Dienstes oder Produkts aus diesem Dienst ergeben, oder in Bezug auf eine andere Behauptung in irgendeiner Weise, die sich aus Ihrer Nutzung des Dienstes oder eines über den Dienst veröffentlichten, übertragenen oder anderweitig verfügbaren Inhalts (oder Produkts) ergibt, auch wenn Sie auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurden. Da einige Staaten oder Gerichtsbarkeiten die Haftung für Folgeschäden oder zufällige Schäden nicht ausschließen oder beschränken, ist unsere Haftung in dem maximal zulässigen Umfang gesetzlich beschränkt.

ARTIKEL 15 – Schadloshaltung

Sie erklären sich damit einverstanden, ESALAD, unser Mutterunternehmen, unsere Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Partner, Führungskräfte, Direktoren, Agenten, Vertragspartner, Lizenzgeber, Dienstleister, Subunternehmer, Lieferanten, Praktikanten und Mitarbeiter gegen jegliche Ansprüche oder Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltskosten, zu verteidigen, zu entschädigen und schadlos zu halten, die von Dritten aufgrund oder infolge Ihrer Verletzung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder der Dokumente, auf die sie Bezug nehmen, oder Ihrer Verletzung eines Gesetzes oder der Rechte Dritter erhoben werden.

ARTIKEL 16 – Trennbarkeit

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen als rechtswidrig, nichtig oder nicht durchsetzbar angesehen werden, so bleibt diese Bestimmung dennoch in vollem Umfang in dem gesetzlich zulässigen Umfang anwendbar, und der nicht anwendbare Teil wird von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen getrennt, ohne die Gültigkeit und Anwendbarkeit aller übrigen Bestimmungen zu beeinträchtigen.

ARTIKEL 17 - KÜNDIGUNG

Die Verpflichtungen und Haftungen, die die Parteien vor dem Kündigungsdatum eingegangen sind, bleiben nach Beendigung dieses Vertrags weiterhin in Kraft und gelten zu allen Zwecken. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind wirksam, es sei denn und bis sie von Ihnen oder uns gekündigt werden. Sie können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit kündigen, indem Sie uns mitteilen, dass Sie unsere Dienste nicht mehr nutzen möchten, oder wenn Sie aufhören, unsere Website zu nutzen. Wenn wir nach unserem alleinigen Ermessen feststellen, dass Sie versagen, oder wenn wir vermuten, dass Sie nicht in der Lage waren, den Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu entsprechen, können wir diesen Vertrag auch jederzeit ohne vorherige Ankündigung kündigen, und Sie bleiben für alle bis zum Kündigungsdatum fälligen Beträge haftbar (einschließlich dieses Datums), und/oder wir können Ihnen den Zugang zu unseren Diensten (oder einem Teil davon) verweigern.

ARTIKEL 18 - VOLLSTÄNDIGKEIT DER VEREINBARUNG

Ein Versäumnis unsererseits, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen auszuüben oder durchzusetzen, sollte nicht als Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung angesehen werden. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder jede andere von uns auf dieser Website veröffentlichte Betriebsrichtlinie oder Regel bilden die gesamte Vereinbarung und Abmachung zwischen Ihnen und uns und regeln Ihre Nutzung des Dienstes und ersetzen alle vorherigen und zeitgleichen Kommunikationen, Vorschläge und Vereinbarungen, mündlich oder schriftlich, zwischen Ihnen und uns (einschließlich, aber nicht beschränkt auf frühere Versionen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen). Jede Unklarheit bei der Auslegung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sollte nicht zu Lasten der redaktionellen Partei ausgelegt werden.

ARTIKEL 19 - ANWENDBARES RECHT

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie jede andere separate Vereinbarung, durch die wir Ihnen Dienste zur Verfügung stellen, unterliegen den geltenden Gesetzen.

ARTIKEL 20 - ÄNDERUNGEN DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Sie können die aktuellste Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen. Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen einen Teil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch Veröffentlichung von Updates und Änderungen auf unserer Website zu aktualisieren, zu ändern oder zu ersetzen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, unsere Website regelmäßig zu besuchen, um festzustellen, ob Änderungen vorgenommen wurden. Ihre fortgesetzte Nutzung oder Ihr Zugriff auf unsere Website nach der Veröffentlichung von Änderungen an diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellt eine Annahme dieser Änderungen dar.

ARTIKEL 21 - LIEFERGEBÜHREN

Die Liefergebührenpolitik lautet wie folgt. Wir behalten uns das Recht vor, die Liefergebühren jederzeit zu ändern. Frankreich (Bestellung >50€): kostenlose Standardlieferung, Expresslieferung 9,90€ Frankreich (Bestellung <50€): Standardlieferung 6,90€, Expresslieferung 14,90€ Europa (Zone 1 und 2): Standardlieferung 14,90€, Expresslieferung 29,90€ Europa (Zone 3 und 4): Standardlieferung 19,90€, Expresslieferung 49,90€ Rest der Welt (Mindestbestellwert 500€): Standardlieferung 199,90€, Expresslieferung 399,90€

Die Zonen sind wie folgt definiert:

- Zone 1: Deutschland, Belgien, Niederlande, Luxemburg

- Zone 2: Österreich, Vereinigtes Königreich, Spanien (außer spezifische Gebiete), Portugal (außer spezifische Gebiete), Irland, Italien

- Zone 3: Estland, Ungarn, Lettland, Litauen, Tschechische Republik, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Dänemark, Polen, Schweden

- Zone 4: Spezifische Gebiete Spaniens (Balearen, Kanarische Inseln, Ceuta, Melilla), Bulgarien, Zypern, Kroatien, Finnland, Griechenland, Island, Malta, Norwegen, Rumänien

ARTIKEL 22 - KONTAKTINFORMATIONEN

Fragen zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen sollten an support@bjorn.shop gesendet werden.